Foto Teddy

Schwertun #Occupy

Foto Teddy
Foto Teddy

“Ich tue mich insgesamt schon schwer damit zu sagen, was die Occupy-Bewegung Deutschlands denn nun sein soll oder noch werden kann. Weder möchte ich ins reaktionäre oder kulturpessimistische Denken abdriften noch den Sachverhalt verkennen, dass Menschen aktuell gerade wirklich ihre Ärsche auf die Straße schwingen.” (1)

Ich auch!

“Wäre es nicht mal wieder an der Zeit für Positivbilder, solche der Fülle, nicht der Verwaltung des Mangels? Keine naiven Bilder ewigen Friedens, sondern Visionen voller Leidenschaft, Eros, ja, Marcuse halt, Kreativität – und das nicht nur bezogen auf die Protestformen? Voller Faulheit und Muße?” (2)

Ja, Ich auch!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *