Frau Sue

Lili Su

Geht man in Ottensen unter der Woche Caffee trinken, wie bspw. im Lilli Sue, dann könnte man meinen, die Welt wäre von Frauen bevölkert. Jungen-Mütter, die die Kunst des gleichzeitigen Tratschens, Essens und Tätschelns beherrschen. Mittelalte Frauen in langen Gesprächen über alltägliches.

Kein Mann ausser mir. Alle weiß, so weiß, wie Omas Küchenmöbel, die so teuer gehandelt werden neuerdings.

Ich warte auf Peter, der bleibt aus. Nehme ich noch ein “Es lebe das Wasser”-Wasser mit Bio-Most? Oder nehme ich den Rebellencaffee mit nach Hause und schaue Fukushima? Ist merkwürdigerweise gar kein Thema hier. In Bullerbü.

16:00 Uhr, die Kinder werden weniger und älter. So wie die Frauen auch. Ich bleibe noch.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *