Facebook Ipad App – filtert Google+-Buttons

Ich habe mir heute Abend die mit viel Vorschusslorbeeren ausgestattete Ipad App von Facebook aus dem App-Store heruntergeladen und ausprobiert. Dabei wollte ich mir auch ansehen, wie unser neues Responsive Design bei wer-weiss-was in der App, bzw. dem integrierten Browser aussieht.

Da fiel mir auf, dass Facebook den Google Plus Button bei wer-weiss-was herausfiltert nicht anzeigt:

wer-weiss-was im Facebook Ipad App Browser - ohne Google+
wer-weiss-was im Facebook Ipad App Browser - ohne Google+

Ich habe mir dann dieselbe Seite im Safari Browser angesehen, und voilá:

wer-weiss-was Responsive Design in Safari - mit Google+
wer-weiss-was Responsive Design in Safari - mit Google+

Update: Der Twitter-Button wird, bspw. auf diesem Blog, nicht ausgeblendet. Das scheint mir eine Aktion gegen Google und Google+ zu sein. Die Frage ist nun: ist der G+-Button Code zu latent oder gar fehlerhaft in einem mobilen Safari oder ist das Absicht? Honi soit qui mal y pense – oder wie meine Oma sagen würde: halb zog es sie, halb sanken sie hin ;)

Update 2: Eine mögliche Erklärung findet sich in den Kommentaren, dazke Jason

Update 3: Facebook verweist darauf, dass sie nicht filtern und die Nicht-Anzeige ein Problem außerhalb Facebook darstellt. Von Google habe ich noch keine Stellungnahme bekommen.

10 Replies

  • Interessanter Verdacht, jedoch ist der Button von G+ im mobile Safari ein generelles Problem. wer-weiss-was hat den Button allerdings auch anders eingebunden, als Google es auf der entsprechenden Seite angibt. Somit ist es wohl eher ein Zufall.

    • Ich kann das auf meinem Blog reproduzieren. Liegt also nicht an der Art der Einbindung. Der Safari auf meinem Ipad zeigt auf beiden Sites den G+ Button korrekt an.

      Ich glaube nicht an einen Zufall. Kannst Du das mit der FB Ipad App ausprobieren?

    • Ich habe mal auf einer Testseite den “offiziellen” G+ Button eingefügt. Sehe ich weder im Browser der FB App, noch im mobile Safari.

      Mit einem etwas älteren Code (hat Google anfangs zur Verfügung gestellt) sehe ich den Button im Safari, jedoch nicht im integrierten Browser der FB App. Gilt übrigens dann für alle Apps mit Browser inside. z.B. Twitter.

  • Sicher das gefiltert wird?
    Auf dem IE7 gibt es zum Beispiel auch keinen g+ Button – will hier aber nicht ipad mit dem IE7 vergleichen nur sagen, dass google vorher prüft ob der Button in der aktuellen Umgebung korrekt läuft. Hier wäre meine erste Idee, dass in der APP keine eindeutige URL zum verknüpfen des 1+ zur Verfügung steht. Eventuell!

    Grüße
    Christian

    • Habe das hier ja in erster Linie geposted, um zu hören, ob das anderen auch so geht. Wie oben schon beschrieben, kann der Safari auf meinem Ipad auf beiden Sites den G+ Button korrekt anzeigen – und der interne App-Browser “nur” den G+ Button ausblendet.

      Grundsätzlich wäre zu klären, ob der G+ Button ausgeblendet (aktiv) oder einfach nicht angezeigt werden kann (passiv). Hierzu habe ich FB schon kontaktiert.

  • Ein wenig fragwürdig ist es aber doch, trotz der eventuellen Erklärung von Jason. Finde es generell schade, dass irgendwie in jedem Browser und in jeder App irgendein externes Feature, über das man keine Kontrolle hat, nicht funktioniert. Und als Developer kann man da oft nichtmal etwas daran ändern.

  • Sicher das gefiltert wird?
    Auf dem IE7 gibt es zum Beispiel auch keinen g+ Button – will hier aber nicht ipad mit dem IE7 vergleichen nur sagen, dass google vorher prüft ob der Button in der aktuellen Umgebung korrekt läuft. Hier wäre meine erste Idee, dass in der APP keine eindeutige URL zum verknüpfen des 1+ zur Verfügung steht. Eventuell!

    +1

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *