Beamtenpensionen in Hamburg – griechische Verhältnisse?

1.527 EURO beträgt die durchschnittliche Beamtenpension in Hamburg.

Diese Summe ergibt sich aus den 1,1 Milliarden Euro, die alleine Hamburg für rund 60.000 Empfänger aufzuwenden hatte. [Quelle: Holzmedium]

Kinder, wer sich ein solches antiquare Staatsversorgung leistet, dem kann die Rettung Griechenlands billig sein.

Die haben nämlich unter anderem so viele Probleme, weil sie sich das Beamtenwesen von uns abgeschaut haben.

Wie hoch ist eigentlich die Durchschnittsrente in HH?

(via HA, wegen #LSR ohne Zitat und Link)